Was kostet eigentlich ein neu renoviertes Bad?

Badrenovierung: So viel Traumbad steckt in Ihrem Budget

Sie wollen Ihr Bad modernisieren und sind sich über Aufwand und Kosten unsicher? Die Renovation setzt sich in der Tat aus vielen Faktoren zusammen, und die Wahlmöglichkeiten sind immens. hansgrohe gibt Ihnen Anhaltspunkte mit drei Budgets: Basic, Komfort und Premium. Bedenken Sie: Die tatsächlich anfallenden Kosten sind von der Größe, notwendigen baulichen Maßnahmen und Ausstattungswünschen abhängig.

Modernes Bad mit bodenebener Dusche.
Modernisierung eines klassischen Badezimmers: mehr Duschkomfort durch ein hansgrohe Duschsystem und zeitlos schöne Armaturen auf den bestehenden Anschlüssen.

Basic: Modernisierung ab 2.000 EUR/m2. Mit diesem Bad sind Sie fein raus

Sie wünschen sich eine Auffrischung mit überschaubarem Aufwand, aber spürbaren Gewinn im Bad?
  • Erster Schritt: wählen Sie zeitlos-moderne Keramik und Möbel, die dem Bad neuen Glanz verleihen.
  • Stellen Sie Brausespaß in den Fokus. Dafür sorgt bereits eine budget-attraktive Crometta Showerpipe, die bestehende Anschlüsse weiter nutzt. Sie vereint Hand-, Kopfbrause und Thermostat. 
  • Setzen Sie auch an der Wanne eine neue Handbrause ein, der Wannenträger wird neu verkleidet.
  • Abgerundet wird die Modernisierung durch ansprechende Armaturen an der Wanne und am ausgetauschten Waschtisch. Nutzen Sie dafür bestehende Anschlüsse.
  • Bei Fliesen sind Standardmaße gefragt, und für den Abbruch alter Beläge kommt Eigenarbeit in Betracht. Putzwände und Zementestrich sparen Fliesenarbeiten und liegen im Trend.

Komfort: Badrenovierung ab 3.000 EUR/m2 für gehobene Ansprüche

Minimalistisches Bad mit Blick nach draußen.
Badrenovierung mit höherem Aufwand: Ein großzügiger Duschbereich mit Kopfbrause und Select-Technologie. Designarmaturen runden das Bild ab.

Darf es ein bisschen mehr sein? Vielleicht haben Sie Spaß an einer kreativen Raumlösung mit mehr Duschvergnügen und Design: 

  • Mit diesem Budget kommt bereits eine bodenebene Lösung in Frage, für die Abwasserleitungen und Anschlüsse neu verlegt werden müssen. 
  • Das gilt auch für modernste Duschtechnik unter Putz, etwa für eine XXL-Kopfbrause. In der Kombination mit hansgrohe Rainmaker eignet sich das ShowerTablet perfekt, das an der verdeckt installierten Leitung angeschlossen wird und die Duschsteuerung mit einer Ablage vereint.
  • Planen Sie ein Einscheiben-Sicherheitsglas für die Abtrennung an ein oder zwei Seiten, ebenso eine individuelle Lösung für die Duschfläche.
  • Designarmaturen am Waschtisch unterstreichen die gehobene Ausstattung. 

Premium: Renovierung ab 4.000 EUR/m2 für ein exklusives Wellnessbad

Luxuriöses Bad mit großen Fenstern.
Individualität und höchste Ansprüche nehmen im Bad Gestalt an. Die Premium-Badrenovierung verlangt voraussichtlich ein Budget über 4.000 Euro/m2.

Haben Sie das Glück, im großen Stil zu renovieren oder gar ein bisheriges Zimmer umwandeln zu können? Dann kommen Trockenbaumaßnahmen wie das Versetzen von Wänden und Türen auf Sie zu sowie das Verlegen von Leitungen. 

  • Kombinieren Sie nun beispielsweise eine luxuriöse Kopfbrause wie Rainmaker Select mit der Duschsteuerung RainSelect. Die Installation beider Produkte erfolgt unter Putz.
  • Für eine durchgehende Optik wird der Boden neu aufgebaut, zusammen mit einer Bodenablaufrinne für die Duschfläche und den Leitungen für eine freistehende Badewanne. Besonders edel dazu ist der bodenstehende Wannenmischer
  • Wählen Sie eine exklusive Wandverkleidung wie großflächige Wandpaneels, Naturstein- oder Feinsteinplatten.
  • Waschtischkonsolen auf Maß und eine exklusive Lichtplanung sind dann fast eine Fingerübung. 
Vorher - Nachher

Beispiel für eine Badrenovation

Badrenovierung vorher-nachher.
Vorher-Nachher mit Wow-Effekt. Den Gewinn an Komfort und Design erreichen Sie bereits mit ein paar Veränderungen auf dem bestehenden Grundriss, wie das Beispiel zeigt.

Vorher-Nachher: neues Leben für das alte Bad – eine Erfolgsgeschichte

Schluss mit dem müden Einheitslook, weg mit den Stolperfallen! Die bodenebene Dusche verwendet den Ablauf der Duschkabine, eine moderne Raindance Kopfbrause mit Wandanschluss ersetzt die bisherige Aufputz-Lösung mit Brausestange. Die neue Kopfbrause und das ShowerSelect Unterputz-Thermostat nutzen die bisherigen Anschlussmöglichkeiten, dazu muss die Wand geöffnet und die angepasste Leitung eingeputzt werden. Der Einbau der Duschfläche verlangt einen Bodenablauf, für den der moderne Siphon in einer Aussparung des Estrichs Platz findet. Die neue Badewanne ist gegenüber platziert und an den bisherigen WC-Abfluss angeschlossen. Feinsteinzeug in Holzoptik ist durchgängig verfliest und in den Spritzwasserbereich der Wände hinein verlegt, das schafft mehr Großzügigkeit. Ein Design-Waschtisch mit einem Mischer der Linie Metropol ersetzt die zwei einzelnen Waschbecken. Armaturen und Brauseprodukte sind durchgängig mit der Oberfläche Matt Black ausgestattet, das neu renovierte Bad wirkt dadurch besonders modern. 
Eine gut geplante Modernisierung verschafft selbst auf kleinem Raum ungeahnten Komfort und frische Optik. Eine klare Architektur mit modernem Design macht das Bad richtig einladend!
 

Diese Produkte sorgen für neuen Glanz im renovierten Bad

Jetzt geht's zur Sache

Sie überlegen, wer Ihre Wünsche für die Modernisierung im Bad umsetzt? In unserer Fachhändlersuche finden Sie passende Sanitärbetriebe in Ihrer Region. Bei hansgrohe Premium Partnern können Sie bereits bei der Kontaktanfrage online individuelle Vorlieben und Anforderungen angeben. So weiß der Badprofi und Planer bereits im ersten Schritt, was Ihnen im Bad wichtig ist und für die Beratung Bedeutung hat.
Immer gut beraten

Fachpartner in Ihrer Nähe