Stimmig, atmosphärisch, aufgeräumt

Gutes Küchenzubehör macht die Arbeit zum Vergnügen und wertet Ihr Zuhause auf

Die Küche dient als Kommunikations- und Kreativzentrum, ist oft die gute Seele des Zuhauses. Entsprechend schick und sorgsam werden Küchen heute ausgestattet. Hier entdecken Sie, wie Sie sich ein modernes, aufgeräumtes Wohlfühlambiente schaffen können. Und wie die Arbeitsabläufe an Herd und Spüle durch hochwertige Küchen-Accessoires noch effizienter werden. 

Optimaler Workflow: Das lässt die Arbeitsabläufe fließen

Edles Küchenzubehör für die Spüle von hansgrohe.
Hochwertige Küchen-Accessoires: Der Spülmittelspender ist in Funktion und Design auf Ihre Armatur abgestimmt. Auch das Schneidebrett kann in den Arbeitsplatz integriert werden.

Wer die Küche als Aufenthaltsort liebt, der schätzt dort gemütliche Atmosphäre – und einen klaren Überblick über seine Arbeitsbereiche. Alles muss schnell, leicht und komfortabel von der Hand gehen. Besonders, wenn der Besuch schon da ist oder eine hungrige Familienmeute aufs Essen wartet. Ordnung sollte nicht nur am Herd und auf den Arbeitsflächen herrschen, sondern auch rings um den Spültisch. Ideal, wenn dieser im Herzen der Küche platziert ist und wenn Sie Lappen, Bürsten oder Spülmittel stets griffbereit haben. Dann fließen alle Bewegungen, dann macht Küchenarbeit Spaß. Man nennt das auch: optimalen Workflow.

Küchen-Accessoires: Das vereinfacht die Routinen und sieht gut aus 

Was für Küchengeräte gilt, gilt auch für Accessoires: Beliebt ist, was lange zuverlässig funktioniert und schön designt ist. Alles, was haptisch angenehm ist und Ihnen den Alltag erleichtert. Ob es sich nun ums Nudelsieb, das Gemüsemesser oder die Käsereibe handelt. Für den Feinschliff bei der Küchenarbeit sorgen auch hansgrohe Schneidebretter. Die hochwertigen Naturprodukte aus der Schwarzwälder Ideenschmiede sind schön flach und in verschiedenen Holzarten erhältlich. Ob Nussbaum oder Eiche: Jedes Brett ist ein individuell gemasertes Unikat. Die edlen Hölzer haben eine glatte, Messer-schonende Oberfläche und ihr hoher Gerbstoffanteil wirkt antibakteriell. In Kombination mit einer hansgrohe Spüle läuft das schön designte Schneidebrett zur Höchstform auf und sorgt für optimierte Abläufe. Mit geometrisch exaktem Zuschnitt fügt es sich in Einzel- und in Doppelbecken ein. Was kann das hansgrohe Brett?
 
  • Es wird zur komfortablen Ablage, wenn man es auf einem Spülbecken platziert.
  • Es hat einen Führungsrand, mit dem es sich entlang des Spülenrandes verschieben lässt. 
  • Es dient beim Spülen als Abtropf- und Ablagefläche.
  • Es ist ein festes, formstabiles Küchenaccessoires in hoher Markenqualität und mit antibakteriellen Eigenschaften.
Ergonomische Ablage auf der Küchenspüle: hansgrohe Holzbrett.
Das hansgrohe Schneidebrett passt perfekt auf die hansgrohe Spüle: Hier deckt es das Becken zu und wird zur ergonomischen Ablage. So lassen sich selbst große Gefäße mühelos füllen.

Tipp für Wohnküchen: Ordnung auf den Arbeitsflächen schaffen

Wertige Küchen-Accessoires kommen optisch am besten zur Geltung, wenn Ihre Arbeitsplatten schön freigeräumt sind. Wie Sie dort eine Vermüllung verhindern? Weg mit allem, was Sie nicht täglich benutzen! Ober- und Unterschränke sind dankbare Stauräume. Oder Sie lassen die Dinge in ausgeschnittenen Vertiefungen in der Platte verschwinden. Ansonsten: Schauen Sie sich doch einmal moderne Ordnungssysteme für die Wand an. Damit räumen sich Ihre Utensilien quasi wie von selbst auf: an Haken hängend oder in Magnetboxen schwebend.

Ordnung in den Unterschränken, mehr Aktionsradius an der Spüle

Sie haben eine Küchenarmatur mit Ausziehfunktion, aber Ihr Stauraum unter der Spüle ist begrenzt? Wenn Putzmittel oder Eimer bereits den herabhängenden Schlauch Ihrer Ausziehbrause behindern, haben wir einen weiteren Aufräumtipp für Sie: die hansgrohe sBox. Der Brauseschlauch lässt sich in der Box leichtgängig herausziehen und zurückholen. So kann er nicht verklemmen oder von herumstehenden Utensilien beschädigt werden. Derart klare Verhältnisse schaffen praktischen Komfort.

Reibungslose Abläufe im Küchenalltag: Damit gelingt's

Die Küchenspüle: So wird sie zur ästhetischen Komfortzone    

Schnöder Abwasch war gestern. Heute ist der Spültisch ein aufgeräumter, in Funktion und Design abgestimmter Küchenarbeitsplatz. Einer der meistbenutzen, übrigens. Gerade in der offenen, wohnlichen Küche will man diesen Bereich schön und komfortabel haben. Das fängt bei der durchdachten Küchenarmatur an und hört bei der formschönen Küchenspüle noch lange nicht auf. Überschwemmte Ablagen, hässliche Flecken, miefige Spüllappen, zerbeulte Spüliflaschen: nein danke. Das sehen Sie auch so? Dann könnte Ihnen dieses Premiumprodukt gefallen:

Eine saubere Lösung: hansgrohe Spülmittelspender

Praktisch und elegant wird der hansgrohe Spülmittelspender direkt in den Spültischrand oder die Arbeitsplatte eingelassen. Das schlanke Design seines Grundkörpers schmiegt sich, mit abgerundeter Silhouette, perfekt ins Spülenumfeld ein. Mit diesem Küchen-Accessoire verwenden Sie Ihre Ressourcen wohldosiert – ob Spülmittel oder Handlotion. Der flexible Pumpenkopf lässt sich schwenken. Sie bekommen ihn, passend zu Ihrer hansgrohe Armatur, mit klassischer Chrom-Oberfläche oder in Edelstahl-Finish. Ist der Spender leer, füllen Sie ihn mit dem mitgelieferten Trichter in wenigen Handgriffen wieder auf.

Eine ergonomische Einheit: hansgrohe Spülenkombinationen 

Eine hansgrohe Spülenkombi besteht aus Küchenspüle und Küchenarmatur mit innovativem Bedienkonzept. Alle Komponenten sind exakt aufeinander abgestimmt. Das beschleunigt den Workflow und erleichtert Ihnen die Küchenarbeit. Mit cleveren Steuerelementen, zum Beispiel am vorderen Beckenrand, können Sie den Wasserfluss dirigieren – für mehr Bedienfreude und Ergonomie in Ihrer Küche. Und für ästhetischen Genuss, denn die Kombis sind mit Designpreisen ausgezeichnet (iF Design Award 2017 & 2018). 

Attraktiv, bedienfreundlich, durchdacht: Küchen-Accessoires

Immer gut beraten

Fachpartner in Ihrer Nähe