Yin und Yang im Bad

Badezimmer in Schwarz-Weiß mit klaren Formen und puristischer Eleganz

Ein Badezimmer in Schwarz-Weiß strahlt puristische Eleganz aus. Das duale Farbkonzept erzeugt Spannung und beruhigt zugleich. Die Einrichtung verbindet lineare Präzision mit sanft geschwungenen Formen und unterstreicht dabei das Spiel der Kontraste. Sinnliche Armaturen in Weiß-Chrom nehmen das Gestaltungsmotiv auf und bieten innovative Funktionalität für modernen Wassergenuss.

Bathroom design with bright pastel colours and yellow.
Bad mit edlen Kontrasten

Badezimmer mit schwarz-weißer Einrichtung und puristischer Formensprache

Sie planen einen modernen Neubau oder eine hochwertige Renovierung und begeistern sich für ein harmonisches Gleichgewicht der Kontraste? Entscheiden Sie sich für ein duales Farbkonzept, und gestalten Sie ein Bad in Schwarz-Weiß. Eine Einrichtung in puristischem Stil passt zum klaren Ambiente. Die reizvolle Spannung zwischen präzisen Linien und sanft gerundeten Formen unterstützt die Farbpolarität. Auf dunklen Bodendielen kommt eine freistehende Wanne in der Raummitte perfekt zur Geltung. Ihre weiß strahlende Fläche verspricht haptisches Vergnügen, und die leicht geschwungene Form lädt zu entspanntem Wassergenuss ein. Am Waschtisch bilden schwarze und weiße Badmöbel ein elegantes Ensemble. Die Grenze zwischen funktionaler Badeinrichtung und exklusivem Mobiliar verschwimmt. Ein Sitzplatz mit schwarzen Ledersesseln und der großzügige Übergang ins ebenfalls schwarz-weiß gestaltete Schlafzimmer betonen den Wohncharakter.   

Geradlinige Formen und innovative Funktionalität für modernen Wassergenuss 

Mit ihren sinnlichen Formen unterstreichen die Armaturen der hansgrohe Linie PuraVida die duale Ästhetik eines Badezimmers in Schwarz-Weiß. Die schlanke, bodenstehende Wannenarmatur wirkt in der Mitte des Raums als eleganter Blickfang. Die exklusiven Formen bergen innovative Technologien: für komfortableren Wassergenuss und bewussteren Umgang mit Ressourcen.
Immer gut beraten

Fachpartner in Ihrer Nähe