Prima Klima unterm Dach

Lichtdurchflutetes Traumbad mit Pflanzen und zeitgemäßem Design

Das lichtdurchflutete Badezimmer mit dem großen Dachschwingfenster in der Schräge verbreitet ein natürliches Wohlfühlklima. Die Kombination aus Grünpflanzen, weißen Oberflächen, Glas, Fliesen und Accessoires in Naturtönen verströmt zeitlose Eleganz. Trendthema Geometrie: Dass alles so schön aufgeräumt und frisch wirkt, liegt auch am modern ruhigem Design der Keramik und Chrom-Armaturen.

 Natürlich-helles Traumbad mit Grünpflanzen.
Wohlfühlklima unterm Dach

Pflanzen im Bad treffen auf natürliche Harmonie aus Glas, Chrom und Erdtönen

Als der Raum unter der Schräge grundlegend renoviert wurde, ersetzten die Bauherren die kleine Dachluke durch ein großes Dachschwingfenster – ein Fenster zum Himmel für erheblich mehr Tageslicht. Helligkeit spendet zudem die raffinierte Ausleuchtung mit LED-Lampen an Decke und Spiegel. Sogar die Glasablagen über den Waschbecken sind hinterleuchtet. Ebenfalls ein Stimmungsaufheller: das lichte Farbkonzept. Wo vorher alles weiß gekachelt war, setzen jetzt Naturtöne sanfte Akzente. Die Wahl fiel auf Feinsteinzeugfliesen in Hellbeige. Durch dezente Prägung und schimmernde Glanzpartikel muten sie wie Naturstein an. Badmöbel und Heizkörper in erdigem Braun ergänzen den natürlich-eleganten Look.

Heute schick, morgen sicher: Barrierefreies Duschen

Komfort, Platz und Sicherheit: Das wünschen sich die meisten für ihr Wohlfühlbad. Die bodengleiche Dusche schlägt diese drei Fliegen mit einer Klappe. Die enge Kabine wich einem vergrößerten Bereich mit Spritzschutz und Komfort-Duschsystem inklusive runder Kopfbrause. Das liegt im Transparenz-Trend und ist zugleich zukunftssicher, weil ohne Schwellen (= Stolperfallen).

Im Trend: Erfrischende Geometrie fürs Bad

Neben dem gelungenen Lichtdesign setzen auch die topmodernen Designarmaturen Glanzpunkte. Die wandhängenden Metropol Armaturen mit ihren geometrischen Formen und Bügelgriffen wurden unter Putz verlegt. Sie passen perfekt zur kantigen Formensprache an Waschbecken, Badewanne und Dusche.

Badezimmerpflanzen: Welche nehmen?

Grünpflanzen im Bad sorgen für gute Laune, Ausgeglichenheit und setzen natürliche Dekorakzente. Tipp: Besonders gut gedeihen im feuchtwarmen Badklima solche, die in subtropischen Gebieten oder im tropischen Regenwald heimisch sind. Fürs helle Bad eignen sich Bromelien, Gräser, Farne, Fensterblätter, Orchideen, Palmen, Gummi- oder Drachenbäume.

Immer gut beraten

Fachpartner in Ihrer Nähe