Wohlfühlen in moderner Relaxzone

Großes Traumbad – offen gestaltet und geometrisch ausgestattet

Dieses großzügige Wohn-Badezimmer wurde offen gestaltet und konsequent geometrisch eingerichtet. Das eckig-parallele Gestaltungskonzept liegt nicht nur im Trend. Es schafft auch eine stimmungsvolle Harmonie. Zumal Bad und Schlafzimmer hier durch geschickten Einsatz von Farben und Materialien ästhetisch wie aus einem Guss sind und ineinander überfließen.

Informal bathroom with coloured tiles.
Offen, geometrisch, harmonisch

Wundervolles Wohnbad zum Eintauchen und Genießen

Das lichtdurchflutete Badezimmer mit der bodengleichen Fensterfront und dem großzügigen Grundriss ist ein Ort zum Entspannen. Die wohnliche Nähe von Bad und Schlafzimmer verkürzt morgens den Weg vom Bett zur Dusche oder lädt vor der Nachtruhe zum Vollbad ein. Auch optisch gibt's zwischen Schlafraum und Bad viele Parallelen. Durch die klare, geradlinige Formgebung entsteht aufgeräumte Harmonie.

Schlafzimmer und Bad verschmelzen zur großen Relaxzone

In dem individuell gestalteten Refugium "wachsen" Wandfliesen in sanften Erdfarben vom Bad ins Schlafzimmer hinüber und verbinden die Bereiche auf ästhetische Weise. Das in der Fliesenwand lodernde Kaminfeuer ist von beiden Räumen aus zu sehen. Bei Möbeln, Oberflächen, Tapeten und Accessoires wurden Braun-, Natur- und Blautöne in den Zimmern so geschickt durchnuanciert, dass die räumliche Trennung quasi aufgehoben ist. Wird mehr Privatsphäre gewünscht, trennt die Schiebetür die Wohnbereiche dezent voneinander ab.

Hochwertige Badausstattung in klar strukturierter Geometrie

Im Bad stehen Wohlgefühl und (Bedien-)Komfort im Vordergrund. Die schnörkellose Schlafzimmereinrichtung findet in der Viereckbadewanne und den eckigen Waschtischen ihre Entsprechung. Auch die geometrischen Badarmaturen liegen im Trend. Armaturen der hansgrohe Linie Metropol wurden hier in mehreren Spielarten verbaut. An der Wanne glänzt eine großzügige Ablage mit Brausenhalterung. Am Doppel-Waschbecken sind Armaturen aus der gleichen Linie wandhängend montiert. Für XXL-Duschvergnügen sorgt eine Showerpipe mit großer, quadratischer Kopfbrause, und auf dem Designthermostat ist viel Platz für Duschutensilien.
Immer gut beraten

Fachpartner in Ihrer Nähe