08.07.2019

Red Dot Award 2019: Preisregen für hansgrohe

Eben erst präsentiert, schon preisgekürt: Drei Neuheiten aus der hansgrohe Ideenschmiede bekommen 2019 den Red Dot Award, eine davon sogar den hochkarätigen Red Dot „best of the best". Das ist eine Ehre und eine Freude für die Premiummarke aus dem Schwarzwald. Vor allem, weil der begehrte Designpreis nur Produkte und Linien mit sehr hoher Gestaltungsqualität auf dem Schirm hat. 

reddot award 2019 für hansgrohe.
Red Dot Award „best of the best": Auf einer Gala in Essen im Juli 2019 nehmen hansgrohe und Phoenix Design die Auszeichnungen entgegen.

Das sind die Prämierten 2019 von hansgrohe

  • Brausenlinie Rainfinity 
    So begründet die Red Dot Jury ihre Wahl: „Rainfinity begeistert durch klare Linien und eine exquisite Qualität. Ihre feinsinnige Gestaltung interpretiert bekannte Geometrien auf spannende Weise und bringt dabei eine neue Formensprache hervor. Mit cleveren und funktionalen Lösungen kreiert sie eine besondere Art des Duschens. Auf der Basis von Innovationen wie der intuitiv steuerbaren Strahlart PowderRain wird das Bad zu einem inspirierenden Wellness-Ort."
  • Duschsystem Croma E 280  
    Dazu das Expertengremium: „Die Formgebung ist ästhetisch ausgereift. Das Duschsystem lässt sich harmonisch in jede Badeinrichtung integrieren."
  • Wannenthermostat Ecostat E 
    „Begeistert mit einem ausgewogenen Gesamtkonzept, das moderne Ästhetik und anwenderfreundliche Funktionalität überzeugend in Einklang bringt", so die Red Dot Jury.
„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnungen, vor allem über das ‚best of the best‘-Prädikat", sagt Jan Heisterhagen, Vice President Product Management der Hansgrohe SE. "Gemeinsam mit renommierten Designern setzen wir den Fokus auf absolut hochwertige Produktqualität, außergewöhnliches Produktdesign und optimalen Kundennutzen.“

Ausgezeichnete Qualität vom sicheren Thermostat bis zum digitalen Duschorchester

Red Dot Award: Einer der renommiertesten Designpreise weltweit    

Der Red Dot Award: Product Design, der in seinen Ursprüngen seit 1955 besteht, ermittelt die besten Produkte eines jeden Jahres. In 48 Kategorien können Hersteller und Designer aus aller Welt ihre Entwürfe zum Wettbewerb anmelden: von Mode und Accessoires über Unterhaltungselektronik bis hin zu Fahrzeugen, Haushaltshelfern und Möbeln. Die Red Dot Jury besteht aus rund 40 internationalen Experten. Während die Jury-Konstellation jährlich wechselt, bleibt eines immer gleich: Alle Mitglieder verpflichten sich dem „Code of Honour“ und bewerten keine Produkte, an deren Entstehung sie beteiligt waren.

 
Immer gut beraten

Fachpartner in Ihrer Nähe