HANSGROHE DESIGN PRIZE by iF 2017 sucht zukunftsorientierte Ideen und Lösungen für den Umgang mit Wasser in der Küche

08.11.2016

HANSGROHE DESIGN PRIZE 2017 by iF geht in seine siebte Runde

Wettbewerbsmotto: „Future Living: Innovative Forms of Using Water in Tomorrow´s Kitchen“

Im Rahmen des HANSGROHE DESIGN PRIZE by iF 2017 sind Designstudierende und junge Absolventen aller Fachrichtungen eingeladen, zukunftsorientierte Ideen und Lösungen für den Umgang mit Wasser in der Küche einzureichen. Bereits zum siebten Mal wird dieser renommierte Nachwuchswettbewerb vom Schwarzwälder Armaturenhersteller Hansgrohe SE ausgelobt und von iF ausgerichtet. Eingeladen sind Designstudierende und junge Absolventen aller Fachrichtungen zum Thema „Future Living: Innovative Forms of Using Water in Tomorrow´s Kitchen“ zukunftsorientierte Ideen und Lösungen einzureichen, die den Umgang mit Wasser in der Küche neu definieren.

Ab sofort können sich Designstudierende aus aller Welt für den Nachwuchswettbewerb HANSGROHE DESIGN PRIZE 2017 by iF anmelden. Die innovativsten Konzepte werden mit einem Preisgeld von insgesamt EUR 5.000 belohnt. Anmeldungen sind bis zum 13. Januar 2017 möglich.
Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos auf ifworlddesignguide.com möglich.


Hansgrohe verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OK

Apps & Services für das Tablet

Übersicht
<% } //bolIsPublishMode %>