Olivier Sogno wechselt zu Hansgrohe

18.07.2016

Neuer Vice President Brand Management

Olivier Sogno wechselt zu Hansgrohe

Mit Wirkung zum 1. September 2016 wird Olivier Sogno neuer Vice President Brand Management bei der Hansgrohe SE. In dieser Funktion berichtet er direkt an Thorsten Klapproth, Vorsitzender des Vorstands, der den Bereich zurzeit noch kommissarisch leitet.

Nach seinem BWL Studium in Frankreich, Irland und Deutschland begann Olivier Sogno seine berufliche Karriere als Marketing Manager bei Glaxo SmithKline. Seit 2003 arbeitete Sogno für den Philips Konzern in verschiedenen Marketingfunktionen: bis 2011 war er Marketing Direktor für die DACH Region, dann folgte im selben Jahr ein Wechsel in die Konzernzentrale nach Amsterdam als globaler Business Leader für den Bereich Senseo und Philips Kaffeemaschinen. Zuletzt war er als Vice President Marketing Transformation für den Bereich Health Systems tätig. 

Hansgrohe verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OK

Apps & Services für das Tablet

Übersicht
<% } //bolIsPublishMode %>