Duschabtrennungen aus Glas mit Fotomotiven.

Um die Webseite hansgrohe.de sowie die Abbildungen der Amaturen für Bad und Küche uneingeschränkt betrachten zu können, benötigen Sie den Flash Player von Adobe. Hier können Sie ihn herunterladen: http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Individuell veredelte Einzelstücke – im Bad

Produkte mit persönlicher Handschrift liegen im Trend

Das Zuhause ist durch den eigenen Geschmack geprägt und auf die persönlichen Komfortbedürfnisse abgestimmt. Im Wohnbereich – auch im Badezimmer – soll schließlich aus der Vielfalt ein Ganzes entstehen, das die Persönlichkeit der Bewohner widerspiegelt. Standard reicht da oft nicht aus. Kein Wunder also, dass sich die Individualisierung von Produkten zum Trend entwickelt hat: Design, das nach Vorgaben des Kunden angepasst ist und seine unverwechselbare Handschrift trägt – von der Lieblingsfarbe über eine Beschriftung bis zum Sonderformat.

High-Tech trifft auf handwerkliches Know-how

Was beim Autokauf die Sonderausstattung ist und beim Möbelkauf die Tischlerarbeit nach Maß, das wünschen sich immer mehr Endverbraucher auch bei Konsumartikeln: das personalisierte i-Tüpfelchen auf einem Produkt, das ansonsten durchaus der Serie entstammen darf. Der buchstäblich letzte Schliff verleiht diesen Objekten eine ungeahnte Exklusivität und setzt auch im hochwertigen Interior Design noch einmal besondere Akzente. Maßgeschneiderte Produkte sind jetzt zunehmend auch im Badezimmer gefragt. Wie wäre es mit einem persönlichen Foto als dauerhaft eingebrannte Dekoration auf den Wandfliesen? Auch die Glasabtrennung der Dusche lässt sich mit einem individuellen Motiv veredeln. Nicht zuletzt die Oberfläche und das individuelle Maß von Armaturen: Ein Trend, den die Axor Manufaktur erfolgreich aufgreift, um Kunden individualisierte Armaturen und Brausen für höchste Designansprüche zu bieten.

„Wir wollen Kunden zu ihrem ganz persönlichen Wunschbad führen“
(Lothar Schoch, Leiter der Axor Manufaktur)

Beim Spezialservice der Hansgrohe SE verschmilzt technische Kompetenz auf höchstem Niveau mit der Liebe zum Detail, die in der handwerklichen Veredelung steckt. So entstehen Sonderoberflächen wie beispielsweise Gold-Optik, Brushed Nickel und – aktuell im Trend – Black Chrome, die so ausgereift sind, dass sie ihrerseits neue Standards setzen. Ein hochmodernes Beschichtungsverfahren führt dabei zu ebenso ästhetischen wie robusten Oberflächen. Raffinierte Bearbeitung mit Laser-Technik oder individuelle Längenänderungen bieten weitere, nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten. Gekonnt veredelt werden in der Axor Manufaktur alle Produkte der Axor Kollektionen und Hansgrohe Linien. Sowohl als Unikat für den Privathaushalt wie auch in größeren Stückzahlen für das Projektgeschäft.

Individualität

Design dem eigenen Stil anpassen

Standardprodukte individualisieren

Funktionalität maßgeschneidert

Mehr Informationen zu unseren Badprodukten

Ihnen sind bei diesem Trend Produkte von Hansgrohe und Axor aufgefallen? Auf diesen Seiten finden Sie weitere Anregungen

Hansgrohe verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OK

Apps & Services für das Tablet

Übersicht