Bad als Wohlfühlort.

Um die Webseite hansgrohe.de sowie die Abbildungen der Amaturen für Bad und Küche uneingeschränkt betrachten zu können, benötigen Sie den Flash Player von Adobe. Hier können Sie ihn herunterladen: http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Badaccessoires: zaubern mit Dekoration

Lieblingsstücke setzen Akzente und verwandeln das Bad in einen persönlichen Wohlfühlraum

Badaccessoires machen den Unterschied: die eigene Fotogalerie gestaltet die Wand unverwechselbar, ein Fundstück vom Flohmarkt wird humorvoll als Blickfang platziert, das Souvenir einer Reise berichtet von persönlichen Erlebnissen. Die kleinen dekorativen Dinge und Akzente geben nicht nur Wohnräumen Charme. Geliebte Accessoires und bewusst gesetzte Akzente verwandeln auch das Bad in einen individuellen Wohlfühlraum. Der Fantasie sind dabei fast keine Grenzen gesetzt!

Im Bad sind die Möglichkeiten begrenzt? Ganz im Gegenteil!

Baddeko mit persönlicher Note, gefunden auf Antikmärkten oder auf Reisen, erobert das Bad. Diese Sammlerstücke spenden nicht nur ein Hauch von Geschichte, sie erzählen auch von persönlichen Vorlieben, Reisen und Spaß an Kultur aus aller Welt. Aktuell im Trend liegen, wie Hansgrohe auf Messen beobachtet hat, dekorative Objekte mit Ethno- oder Folklore-Flair, vielfach auch Fundsachen mit Patina: Ihr Kontrast zum makellosen Design der neuen Badausstattung und Armaturen machen diese Badaccessoires zu besonders schönen Hinguckern. Ebenso wie ausgesuchte Fotos verwandeln die Lieblingsstücke das Bad in einen individuell geprägten Raum, der zum Verweilen einlädt.

Starke Akzente – das Bad darf ruhig etwas laut werden

Das Interior Design hat den coolen Standard im Bad längst hinter sich gelassen. In jüngster Zeit wächst der Mut, starke Deko-Akzente zu setzen: ob in leuchtenden Farben wie vom exotischen Basar, mit Naturmaterialien wie zum Beispiel Fell oder Objekten im Ethno-Stil. Auch kleine Möbel aus unbehandeltem Holz dürfen laut auf sich aufmerksam machen. Wer eine dezentere Badausstattung mag, nutzt die Wiederentdeckung traditioneller Fliesenmuster. Sie zitieren immer häufiger die raffinierte Grafik alter Majolika- oder Jugendstilfliesen.

Charmante Akzente lassen sich auch mit Zubehör und Accessoires fürs Bad von Hansgrohe und Axor setzen. Von dekorativen Haken und nützlichen Ablagen bis hin zu Wandlampen mit eigenem Stil unterstreicht das Design gekonnt den eigenen Stil im Badezimmer.

Dekorative Ideen für Ihr Badezimmer: Lassen Sie sich inspirieren

Bilder

Mehr Informationen zu Armaturen und Baddekoration:

Ihnen sind bei diesem Trend Produkte von Hansgrohe und Axor aufgefallen? Auf diesen Seiten finden Sie weitere Anregungen

Hansgrohe verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OK

Apps & Services für das Tablet

Übersicht